🛒 WIR LIEFERN IN RAUM FRANKFURT AM MAIN AM SELBEN TAG ZU DIR NACH HAUSE! 🛒

Zubereitung

  1. Mehl, Salz, Puderzucker & Butter bröselig verrühren ob Küchenmaschiene, Thermomix Oder per Hand, es sollte bröselig sein.
  2. Dann kommen die restlichen Zutaten hinzu. Diese sollten 2min. verkneten werden. Teig darf NICHT warm werden.
  3. Den Teig kurz auf der bemehlten Arbeitsplatte zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln, zu einem großen Quadrat formen ungefähr wie ein halbes Buch. Alles sollte fest und luftdicht verschlossen sein.
  4. Den Teig ab in den Kühlschrank für mind. 2-3 Std. sollte er komplett auskühlen. Ich habe ihn am Abend zuvor zubereitet.
  5. Nach den 2-3 Std. wird der Teig heraus genommen ausgerollt und 3 mal gefaltet.
  6. Wieder in Glassichtfolie luftdicht einwickeln und weitere 2-3std. In den Kühlschrank auskühlen & ruhen lassen.
  7. Ca. 30min bevor ihr den Teig herausnehmen wollt und verarbeiten wollt, legen wir mit der Kirschfüllung, Streuseln & Vanillecreme los.
  8. 500ml. Milch in einen Topf geben. 2 Tüte Puddingpulver in eine Schüssel geben, 2eßl Zucker hinzufügen, 3-4eßl der kalten Milch hinzufügen. Gut mit dem Schneebesen verrühren.
  9. Restliche Milch aufkochen, dann die flüssige Pulver Mischung dazu geben und ständig rühren bis der Pudding andickt.
  10. Den fertigen Pudding in einen flachen Teller geben & mit Frischhaltefolie abdecken.
  11. Einen neuen Topf nehmen, die Sauerkirschen mit dem Saft hinein geben.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen